szmmctag

« Mit Internet Fernsehen Filme online schauen DVD online Videothek, bestellen, anschauen und zurück! »

Mit dem Video downloader Musik und Filme runterladen

Die Menschen haben immer weniger Zeit und werden zudem immer bequemer. Gerne spart man auch den Weg zur Videothek. Mit dem Video downloader ist es nun möglich Musik und Filme runterladen zu können.

Wer kennt das nicht – man hört ein Lied im Radio oder sieht einen Filmtrailer im Fernsehen und möchte dieses unbedingt auch zu Hause genießen können. Mit dem neuen Video downloader kann man nicht nur nach Filmen und Musik suchen, sondern auch jegliche Musik und Filme runterladen.
Der Weg zur Videothek wird gespart – einfach den Laptop oder Computer anschalten und mit ein paar Klicks über den Video downloader gewünschte Musik und Filme runterladen.
Für eine exakte Datenübertragung bildet das Betriebssystem häufig auch Prüfsummen von Quelle und Übertragungsergebnis durch zyklische Redundanzprüfung und vergleicht sie miteinander. Diese Überprüfung erfolgt automatisch während des Herunterladens.
Um fehlerlos Musik und Filme runterladen zu können, wird vor allem bei Übertragung sehr großer Dateien eine zusätzliche Überprüfung durch den Benutzer selbst, d.h. manuell, vorgenommen. Dazu werden MD5-Prüfsummen erstellt. Datei und MD5-Summe werden vom Anbieter bereitgestellt. Nach erfolgter Übertragung wird die fehlerfreie Übertragung verifiziert, indem der Empfänger aus der übertragenen Datei die MD5-Summe erstellt und diese mit der MD5-Summe des Anbieters vergleicht. Stimmen beide Summen überein, ist die Datenübertragung mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit vollständig und fehlerfrei erfolgt.
Neben der Vollständigkeit und Fehlerfreiheit der übertragenen Daten ist beim Video downloader die Übertragungsgeschwindigkeit ein wichtiges Kriterium. Die zur Verfügung stehende Übertragungsbandbreite lässt sich technisch bedingt nicht immer ganz nutzen. Bestimmte Programme, die das Herunterladen unterstützen, wie der Video downloader, verwenden alternative Methoden zur Beschleunigung, zum Beispiel das Öffnen mehrerer paralleler virtueller Verbindungen zum Server, um die durch den Protokoll-Overhead ausgelöste Latenz zu umgehen.
Im Internet gibt es zahlreiche sogenannte Download-Portale und Filesharing-Netze, über die sich Musik und Filme runterladen lassen. Zur Automatisierung des Herunterladens können Download-Manager genutzt werden.
Neben dem deutschen „herunterladen“ setzt die aktuelle Werbesprache häufig das englisch-deutsche Kunstwort downloaden, downgeloadet ein, durchgängig verwendet wird dieses insbesondere durch die Firma Microsoft. Umgangssprachlich werden auch „saugen“ oder „ziehen“ verwendet.