szmmctag

« Google Mail einrichten und über Google Email erhalten Ein Netzwerk erobert sukzessive die Welt: Facebook.com »

Über wwww GMX de einen GMX Mail Account erstellen

Wer sich nach einer Alternative für seinen augenblicklichen Email-Account umsehen möchte, sollte wwww GMX de in Betracht ziehen. Der Service bei der GMX Mail ist kostenlos oder generell sehr günstig und bietet Leistung.

Wer vor ein paar Jahren noch Hotmail und Yahoo für die stärksten Email Account Anbieter hielt, der wird sich jetzt wundern, wenn er zu GMX wechselt. Denn bei wwww GMX de hat sich einiges geändert. Was zuerst auch als unsicheres Projekt galt und deren Mailserver immer mal wieder abgestürzt sind, wird sich jetzt wundern, dass GMX einer der zuverlässigsten Services geworden ist, nicht nur was die GMX Mail angeht, sondern auch den gesamten Service, wenn es um das kommunizieren per Telefon und Internet geht.

Einen GMX Mail Account zu bekommen, ist ganz einfach. Man geht einfach auf wwww GMX de und registriert sich dort einen Account. Dabei kann man ganz frei wählen, welchen Nutzernamen man annehmen möchte, als auch, welche Endung die Email Adresse haben soll. Auch den com Abschluss kann man hier bekommen, wobei dieser im Endeffekt etwas kostet. Generell ist der Account kostenlos, möchte man aber erweiterte Leistungen und mehr Speicherplatz in Anspruch nehmen, muss man etwas zahlen. Wobei sich die geldlichen Leistungen sehr beschränken und gute Preise haben. GMX ist noch einer der Anbieter, die sich mit Schnäppchen rühmen können. Auch früher, als das DSL immer mehr Einzug in die Privathaushalte hielt und Flatrates bei manchen Anbietern richtig teuer war, ging GMX hin und bot eine Flatrate an, die sich jeder leisten konnte. Zwar hatte man dort eine Speicherbegrenzung, aber man konnte das schnelle Internet nutzen, was für viele einen sehr großen Vorteil darstellte.

Von GMX Mail bis zur Flatrate - alles zusammen auf wwww gmx de

Heute bekommt man Gesamtpakete, die auch immer noch günstiger sind, als die der Konkurrenz. Speziell wenn man jeglichen Service über GMX laufen lässt, was Telefon und Internet angeht. Sicherlich ist die Gesellschaft auch mit dabei, wenn es darum geht, Neuigkeiten im Punkt Fernsehen zu schaffen. Doch soweit ist GMX noch nicht, kommt aber bestimmt binnen der nächsten zwei bis drei Jahre dazu!

Der Konkurrenzkampf ist stark, doch GMX hat durch seine überzeugende Leistung immer mehr Kunden anwerben können und bietet eine starke Leistung, wenn man sich den Preis ansieht. Die Verfügbarkeit und Ausfälle sind vollkommen in Ordnung, wenn man sie im Verhältnis betrachtet. Und genau deswegen sollte man GMX bei seinen Planungen nicht vollkommen ausschließen.

Bei GMX de bekommt man außerdem einen guten Support, wenn einmal etwas schief läuft und das nicht nur mit dem Mail Account!

Autor:Tanja Heidecker