Visa Foto Card Kreditkarte im Test 2017

Visa Foto Card Kreditkarte

Eine Kreditkarte nach dem eigenen Geschmack gestalten? Das geht zumindest äußerlich mit der Visa Foto Card.

Welche Konditionen hat die Visa Foto Card?

Im ersten Jahr ist die Visa Foto Card kostenlos, ab dem zweiten Jahr beträgt die Jahresgebühr 25 Euro. Es fallen keine monatlichen Kosten an und es gibt keinen Mindestumsatz.

Kosten für Umsätze

Umsätze mit der Visa Foto Card sind innerhalb der Euroländer kostenlos. Bei EU-Ländern ohne Euro beträgt die Gebühr 1,85 Prozent des Betrags und außerhalb der EU zwei Prozent.

Kosten für Bargeld

Mit der Visa Foto Card bezahlen Sie in Deutschland und im Ausland beim Bargeldabheben eine Gebühr in Höhe von vier Prozent des Betrags, jedoch mindestens fünf Euro. Zusätzlich kommt noch die Gebühr von 1,85 Prozent bei EU-Ländern ohne Euro und zwei Prozent außerhalb der EU hinzu.

Partnerkarte und Zinsen

Eine Zweitkarte der Visa Foto Card kostet zehn Euro jährlich. Auf das Kreditkartenkonto gibt es keine Zinsen.

Kreditkarte beantragen

Welche Besonderheiten bietet die Visa Foto Card?

Wenn Sie die Visa Foto Card erfolgreich weiterempfehlen, erhalten Sie eine Prämie in Höhe von 50 Euro.

Wie der Name schon sagt, können Sie das erste Motiv der Visa Foto Card selbst gestalten. Danach ist ein Motivwechsel gegen eine Bearbeitungsgebühr von 9,75 Euro möglich.

Versicherungsleistungen

Eine Vielzahl der Käufe, die Sie mit der Visa Foto Card tätigen, sind für 60 Tage ab dem Kaufdatum gegen Zerstörung, Beschädigung, Raub oder Einbruchdiebstahl versichert. Die Auslandsreisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a.G. sichert Sie zusätzlich bei Reisen ins Ausland ab.

Mit dem ICS Onlineportal und der ICS App haben jederzeit Zugriff auf Ihre monatliche Kreditkartenabrechnung, aktuelle Umsätze und Ihren Verfügungsrahmen.

Zusätzlich bietet ICS Ihnen den Rund-um-die-Uhr-Betrugsschutz und sichere Online-Zahlungen. Die Internetgarantie greift, wenn Ihnen ein über das Internet gekaufter Artikel nicht geliefert wird. Dann wird die Zahlung rückgängig gemacht und Sie brauchen nichts zu bezahlen. Mit der Internetgarantie erhalten Sie Ihr Geld zurück, wenn sich herausstellt, dass Ihre Kreditkarte missbräuchlich genutzt wurde.

Zusatzleistungen

Bei der Buchung einer Reise mit der Visa Foto Card beim Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH erhalten Sie fünf Prozent Rückerstattung.

Schüler, Studenten und Goldkreditkarte

Die Visa Foto Card erhalten Sie nur, wenn Sie volljährig sind und über ausreichende Bonität verfügen. Eine Goldkreditkarte gibt es nicht.

Wie beantrage ich die Visa Foto Card?

Um die Visa Foto Card zu erhalten, stellen Sie online einen Antrag. Eine positive Schufa ist Voraussetzung. Danach legitimieren Sie Ihre Daten per Postident und erhalten alle Unterlagen per Post. Der Kreditrahmen hängt vom persönlichen Einkommen ab.

Kreditkarte beantragen

Wie bezahle ich den offenen Saldo?

Am Ende des Monats wird der offene Saldo von Ihrem gewählten Girokonto eingezogen. Das zinsfreie Zahlungsziel der Visa Foto Card beträgt somit 30 Tage. Eine Teilzahlung ist möglich. Sie begleichen dann monatlich 2,5 Prozent des Betrags, jedoch mindestens 20 Euro. Dabei fällt ein effektiver Jahreszins von 15,90 Prozent an.

Weitere Bezahlmöglichkeiten

Mit der Visa Foto Card können Sie kontaktlos bezahlen und Geld auf das Kreditkartenkonto einzahlen. Weltweit wird die Kreditkarte an über 24 Millionen Akzeptanzstellen angenommen.

Diebstahl

Falls die Visa Foto Card weg ist, sperren Sie diese umgehend unter 069 / 7933-1910. Täglich können Sie maximal 750 Euro abheben. Den CVC-Code finden Sie auf der Rückseite der Visa Foto Card.

Vorteile

  • keine Jahresgebühr im ersten Jahr, danach 25 Euro pro Jahr
  • viele Versicherungsleistungen
  • kostenfreies Wunschmotiv auf der Kreditkarte
  • Rückzahlung in Raten oder in einer Summe möglich
  • Kostenfreie Kartenzahlungen im gesamten Euro-Gebiet

Nachteile

  • Ab dem zweiten Jahr 25 Euro Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebegebühren
  • Bei Nicht-Euro-Ländern zwei Prozent Fremdwährungsgebühr
  • Hohe Zinsen bei der Teilzahlung

Fazit unseres Tests

Die Visa Foto Card überzeugt durch das grundgebührenfreie erste Jahr, zahlreiche Funktionen und zusätzliche Angebote. Als Kunde können Sie die Karte nach Ihren Wünschen gestalten. Bei der Rückzahlung Ihrer Kreditkarten-Umsätze können Sie flexibel reagieren und die Rechnung entweder ganz oder in Raten zahlen. Suchen Sie eine dauerhaft kostenlose Kreditkarte und können auf ein Foto-Motiv auf der Karte verzichten, finden Sie preiswertere Angebote.

Kreditkarte beantragen

Welche Erfahrungen haben Sie mit der Visa Foto Card Kreditkarte gemacht?

Schreiben Sie uns, gerne nehmen wir Ihre Erfahrungen in unseren detaillierten Test mit auf!