Wie finde ich den besten Kredit für mich

Der Kredit, der zu Dir passt – so klingen Werbebotschaften der Banken. Beim Versuch neue Kunden zu gewinnen, versprechen Banken den maßgeschneiderten Kredit. Doch gibt es ihn wirklich, den Mr. Right der Kredite? Hier einige Infos und Tipps dazu.

Kredite halten unsere Welt am Laufen

Der Pkw ist ein hervorragendes Beispiel für die Bedeutung von Krediten. Rund die Hälfte aller Autokäufe wird auf Pump getätigt. In den Augen unserer Großeltern, die für einen Autokauf lange und fleißig sparten, kam ein fremdfinanzierter Autokauf nie in Frage. Von dieser Ansicht ist man jedoch heute weit entfernt. Das ist auch richtig so, denn der Autokredit hat vielen Menschen zu einem neuen Beruf oder zu einem besserbezahlten Job verholfen.

Möbel, Urlaube und Hochzeitsreisen – der passende Kredit macht es möglich

Mit einem Kredit finanzieren wir aber nicht nur das Auto vor dem Haus. Auch die Möbel im Wohnzimmer, die neue Einbauküche und natürlich das Eigenheim werden damit finanziert. Das gilt auch für Urlaube, Schulsachen, Audio- und Videoequipment sowie die neueste Mode. Während sich bei der Art der Finanzierung in den vergangenen Jahren viel verändert hat, ist so manches bei dieser Veränderung nicht berücksichtigt worden. Das betrifft u. a. auch die Wahl der Bank, bei der ein Kredit beantragt wird.

Hohe Zinsen vermeiden: auch die Hausbank in Frage stellen

Die Macht der Gewohnheit ist bestens bekannt, auch bei den traditionellen Banken. Anstatt sich einen Überblick über die Kredite auf dem Markt zu verschaffen, wählen viele Kreditnehmer den vertrauten Weg zur Hausbank. Doch diese Treue wird nicht immer belohnt. Ganz im Gegenteil. Die meisten Kreditnehmer bezahlen für ihre gute Beziehung zur Hausbank teils viel zu hohen Zinsen.

Das Internet als Vermittler günstiger Kredite

Kaum eine andere technische Entwicklung, der letzten zwanzig Jahre, hat so sehr den Alltag revolutioniert wie das Internet. Ob mit Notebook, Tablet-PC oder Smartphone, ständig sind wir vernetzt und können binnen Sekunden aktuelle Informationen abrufen und verarbeiten. Das haben sich findige Entwickler zunutze gemacht und die Welt der Banken vor den Kopf gestoßen. Vergleichsportale für Kreditzinsen, auch Kredit-Vergleich oder Kreditrechner genannt, informieren binnen Sekunden, welche Bank die niedrigsten Kreditzinsen bietet.

Den besten Kredit online finden

Kredite für das Auto, zum Shoppen und Umschulden – so einfach war der Kredit-Vergleich noch nie. Auch Spezielles bietet der Kreditrechner im Internet an. Einfach ein Häkchen setzen und schon sucht das Internet-Werkzeug nach Krediten mit Sondertilgungsrecht oder der Möglichkeit, die Tilgung auszusetzen. Das Ergebnis wird in einer Liste angezeigt, wobei die Bank mit den attraktivsten Zinsen an erster Stelle steht. Für einen aussagekräftigen Vergleich wird der effektive Zinssatz angegeben, der neben den Sollzinsen auch die Bearbeitungsgebühren enthält.

Nicht nur Banken vergeben Kredite

Während niedrige Zinsen für Kreditnehmer günstige Kredite bedeuten, haben es Sparer schwer. Denn mit den Kreditzinsen sind auch die Guthabenzinsen abgesackt. Spareinlagen bringen kaum noch Renditen. Berücksichtigt man Kapitalertragssteuer und Inflation, droht am Ende des Jahres ein Minus. Viele Sparer haben deswegen ihr Kapital vom Sparbuch abgezogen und vergeben stattdessen Privatkredite.

Privater Kredit: eine Alternative für Kleinkredite

Mangels eigenen Vertriebsnetzes machen sich auch die privaten Kreditgeber das Internet zunutze. Über die Online-Kreditvergleiche finden Kreditsuchende nicht nur Bankkredite, sondern auch Kredite von privaten Anbietern. Privatkredite sind in der Regel Kleinkredite. Vergeben werden sie nach weniger strengen Richtlinien als es die Banken machen. Das macht sie auch für Kreditsuchenden mit mangelnder Kreditwürdigkeit sehr interessant. Letztendliche entscheidet aber die individuelle Situation darüber, welches der besten und passendste Kredit für die eigenen Bedürfnisse ist. Der Kredit-Vergleich im Internet ist jedoch ein hilfreiches Tool.