netbank MasterCard Platinum Kreditkarte im Test 2017

netbank MasterCard Platinum Kreditkarte

„Weltweit bequem bezahlen und das noch sicher? Einfach schlau gedacht“, damit wirbt die Netbank auf Ihrer Website. Wir haben die MasterCard Platinum für Sie getestet.

Welche Konditionen hat die MasterCard Platinum?

Die MasterCard Platinum ist gibt es nur in Verbindung mit einem Girokonto.

Die Jahresgebühr setzt sich wie folgt zusammen:

  • Bis 2.000 Euro Jahresumsatz 100 Euro
  • Ab 2.000 Euro Jahresumsatz 85 Euro
  • Ab 3.500 Euro Jahresumsatz 75 Euro
  • Ab 5.000 Euro Jahresumsatz 60 Euro
  • Ab 7.500 Euro Jahresumsatz 35 Euro
  • Ab 10.000 Euro Jahresumsatz kostenlos

Dabei gibt es keine weiteren Kosten und keinen Mindestumsatz.

Kosten für Umsätze

Umsätze in der Eurozone sind mit der MasterCard Platinum gebührenfrei. Bei Fremdwährungen entstehen Kosten in Höhe von einem Prozent des Umsatzes.

Kosten für Bargeld

Mit der MasterCard Platinum sind Bargeldhebungen weltweit Geld kostenlos. Einzelne Gebühren von einzelnen Automatenbetreibern werden nicht erstattet.

Zweitkarte und Zinsen

Für die Partnerkarte gelten die gleichen Preise wie bei der Hauptkarte. Bei der Ermittlung der Jahresgebühr werden Haupt- und Zusatzkarten getrennt voneinander berechnet. Es gibt keine Zinsen auf das Kreditkartenkonto der MasterCard Platinum. Sie können ein kostenloses Tagesgeldkonto mit 0,01 Prozent Zinsen pro Jahr eröffnen.

Kreditkarte beantragen

Versicherungs- und Zusatzleistungen

Auslandsreise-Rücktrittsversicherung

Falls Sie Ihre Reise abbrechen müssen oder nicht antreten können, werden Ihnen nicht zurückzahlbare Anzahlungen und nicht in Anspruch genommene Reise- und Unterkunftsleistungen bis zu maximal 5.000 Euro pro Hauptkartenkonto und Jahr erstattet.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Auf Reisen außerhalb Deutschlands bis zu 62 Tagen sind Sie bei Krankheit versichert.

Concierge-Programm

Mit diesem Service können Sie Flugticket, Hotelzimmer und Mietwagen buchen, Blumengrüße versenden oder den Anzug in die Reinigung bringen. Ein Anruf genügt, rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

Des Weiteren ist eine Wareneinkaufsversicherung, eine Zusatzversicherung für Mietwagen und eine 24 Stunden Hotline für Reise-Assistance inklusive.

Schüler und Studenten

Die MasterCard Platinum gibt es ab einem Alter von 18 Jahre bei ausreichender Bonität.

Wie beantrage ich die MasterCard Platinum?

Voraussetzung für die Beantragung der Kreditkarte ist ein Girokonto bei der Netbank. Die MasterCard Platinum können Sie gleich bei der Kontoeröffnung bestellen. Wenn Ihr Gehalt nicht bei der Netbank eingeht, müssen Sie eine aktuelle Gehaltsbescheinigung mitschicken. Weitere Voraussetzung sind eine positive Schufa-Auskunft, ein gemeldeter Wohnsitz in Deutschland und regelmäßige monatliche Zahlungen in Höhe von mindestens 1.600 Euro. Der maximale Verfügungsrahmen beträgt 10.000 Euro. Bei der Erstbeantragung erhalten Sie einen Verfügungsrahmen von mindestens 1.500 Euro.

Kreditkarte beantragen

Das Girokonto der Netbank kostet pro Monat 3,50 Euro, ab einem monatlichen Geldeingang von 400 Euro einen Euro.

Wie bezahle ich den offenen Kreditkartensaldo?

Ihre Umsätze werden am 17. Bankarbeitstag eines Monats von Ihrem Netbank-Girokonto abgebucht. Alle Rechnungen der MasterCard Platinum können Sie immer im Online-Banking abrufen. Der Dispozins für das Girokonto beträgt acht Prozent.

Weitere Bezahlmöglichkeiten

Mit der MasterCard Platinum ist kontaktloses Bezahlen möglich. Sie können Geld auf das Kreditkartenkonto überweisen. An rund zwei Millionen Geldautomaten und über 33 Millionen Stellen wird die Kreditkarte akzeptiert.

Was tun bei Diebstahl?

Bei Verlust sollten Sie Ihre MasterCard Platinum unter der Nummer 116 116 sperren lassen. Eine Ersatzkarte kostet zehn Euro, für Bargeldabhebungen gibt es kein Limit. Der CVC-Code steht auf der Rückseite der MasterCard Platinum.

Vor-/Nachteile der netbank MasterCard Platinum Kreditkarte

Vorteile

  • Girokonto mit Tagesgeldkonto, Kreditkarte und Dispositionskredit
  • Weltweit kostenlos Geld abheben
  • Nur ein Prozent Auslandseinsatzentgelt
  • Versicherungen inklusive
  • Jahresgebühr gestaffelt nach Umsatz

Nachteile

  • Kreditkarte nur in Kombination mit Girokonto möglich
  • Hohe Jahresgebühr
  • Jahresgebühr bei einem Jahresumsatz unter 4.000 Euro
  • Keine Bonusprogramme und Rabatte

Fazit unseres Tests

Die MasterCard Platinum ist ein Allrounder: weltweit gebührenfrei Geld abheben, nur ein Prozent Auslandseinsatzentgelt und verschiedene inklusive Versicherungsleistungen. Wenn Sie oft weltweit unterwegs sind, die Versicherungen nutzen und Ihre Karte oft einsetzen, eignet sich die MasterCard Platinum gut für Sie. Durch häufigen Einsatz der Kreditkarte können Sie zudem die Jahresgebühr reduzieren oder einsparen.

Wenn Sie nicht auf die Versicherungen angewiesen sind und die Kreditkarte selten einsetzen, passt die MasterCard Classic der Netbank besser zu Ihnen. Diese ist im ersten Jahr gebührenfrei, ab dem zweiten Jahr kostet die MasterCard Classic 20 Euro. Ab einem Jahresumsatz bleibt die Kreditkarte weiter kostenlos.

Kreditkarte beantragen

Welche Erfahrungen haben Sie mit der netbank MasterCard Platinum Kreditkarte gemacht?

Schreiben Sie uns, gerne nehmen wir Ihre Erfahrungen in unseren detaillierten Test mit auf!