Den besten Sofortkredit beantragen – Vergleich & Test

Ein Sofortkredit hilft, Verbindlichkeiten, Wünsche und Anschaffungen schnell zu kontrollieren und zu bewerkstelligen. Die Aufnahme von einem Sofortkredit ist in den meisten Fällen kostenlos möglich.

Um Sie optimal zu diesem Thema zu informieren, haben wie mit unserer Finanzredaktion und erfahrenen Experten einen Sofortkredit – Vergleich für einen guten Überblick erarbeitet.

Sollten Sie sich darüber hinaus genauer in das Thema einlesen wollen oder möchten Sie sich über spezielle Aspekte informieren, empfehlen wir Ihnen unseren umfangreichen Ratgeber, den Sie unter dem Vergleich vorfinden.

Finden Sie jetzt den besten Sofortkredit im Test und beantragen Sie ihn direkt online!

Sofortkredit Vergleich & Test 2017

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Verwendungszweck
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
SWK Bank
Ratenkredit
(20 Bewertungen)
1,88 %
bis 3,44 %
1,90 %
bis 3,49 %
ab 174,72 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,19%, Sollzins gebunden p.a.: 3,14%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.810,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
Bank of Scotland
Ratenkredit
(399 Bewertungen)
1,93 %
bis 4,75 %
1,95 %
bis 4,85 %
ab 174,93 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,13%, Sollzins gebunden p.a.: 4,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.049,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
CreditPlus Bank
SofortKredit
(24 Bewertungen)
1,97 %
bis 9,56 %
1,99 %
bis 9,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CreditPlus Bank AG, Augustenstr. 7, 70178 Stuttgart
1822direkt
Ratenkredit
(125 Bewertungen)
2,41 %
bis 5,08 %
2,44 %
bis 5,20 %
ab 177,00 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,33%, Sollzins gebunden p.a.: 3,28%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.846,38 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main
TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
(300 Bewertungen)
2,42 %
bis 8,18 %
2,45 %
bis 8,49 %
ab 177,05 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Postbank
Privatkredit Direkt
(906 Bewertungen)
2,43 %
bis 9,09 %
2,47 %
bis 9,49 %
ab 177,13 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,78%, Sollzins gebunden p.a.: 3,72%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.960,75 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
GIROMATCH
Ratenkredit
(1 Bewertungen)
2,57 %
bis 4,83 %
2,89 %
bis 5,90 %
ab 178,91 €
monatlich
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,75% an.Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,92%, Sollzins gebunden p.a.: 4,10%, Bearbeitungsgebuehr: 1,75%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.250,50 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Giromatch GmbH, Im Vogelsgesang 1a, 60488 Frankfurt am Main
norisbank
Top-Kredit
(180 Bewertungen)
2,86 %
bis 7,53 %
2,90 %
bis 7,80 %
ab 178,95 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
N26
N26 Credit
(16 Bewertungen)
2,95 %
bis 7,53 %
2,99 %
bis 7,70 %
ab 179,33 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,59%, Sollzins gebunden p.a.: 4,50%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.166,63 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: N26 Bank GmbH, Klosterstraße 62, 10179 Berlin
TARGOBANK
Kredit für Selbstständige
(300 Bewertungen)
3,23 %
bis 8,64 %
3,29 %
bis 8,99 %
ab 180,60 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 6,99%, Sollzins gebunden p.a.: 6,77%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.776,63 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Privatkredit.de
Privatkredit
(1 Bewertungen)
3,32 %
3,36 %
180,90 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,36%, Sollzins gebunden p.a.: 3,32%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.854,00 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: SKG BANK, Halbergstr. 50, 66121 Saarbrücken
DKB
Privatdarlehen
(582 Bewertungen)
3,44 %
3,49 %
181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Auf einen Blick – was ist ein Sofortkredit?

Ein Sofortkredit ist ein traditioneller Ratenkredit, bei dem kein fester Verwendungszweck angegeben muss und der somit für die Erfüllung vieler individueller Wünsche zum Einsatz kommen kann. In der Regel werden Sofortkredite von Direktbanken vergeben, die mit der Kreditvergabe eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung des Geldes in Verbindung bringen.

Ein Sofortkredit kann jedoch auch dann gegeben sein, wenn Sie ihren Kreditwunsch direkt bei einer Bank vor Ort äußern und diese aufgrund der überschaubaren Kreditsumme und Ihrer guten Bonität sofort eine Kreditentscheidung treffen kann. Und auch ein Konsumkredit kann durchaus als Sofortkredit angesehen werden. Bei diesem erhalten Sie das Geld zwar nicht ausgezahlt, aber er steht in der Regel auch sehr schnell zur Verfügung und verlangt nach keinem großen Aufwand bei der Aufnahme.

Wie Sie sehen, kann ein Sofortkredit recht vielfältig sein und an vielen Stellen gefunden werden. Lassen Sie uns daher gemeinsam auf die unterschiedlichen Möglichkeiten schauen und den besten Weg zu Ihrem ganz persönlichen Sofortkredit finden.

Welche Kreditarten sind möglich?

Ein Sofortkredit kann sehr vielschichtig sein. Er kann als einfacher Ratenkredit ebenso auftreten wie als Privatkredit, Konsumkredit und selbst als Immobilienkredit und als Dispositionskredit. Entscheidend ist in der Regel nämlich nicht unbedingt die Kreditart, sondern die Kreditsumme, die mit dem Sofortkredit einhergehen soll.

Hier gilt die Regel, dass Kredite mit einer kleinen Kreditsumme meist schneller von den Bankhäusern bearbeitet und bewilligt werden als Kredite, die eine große Kreditsumme mit sich bringen. Große Kreditsummen verlangen nämlich nach umfassenderen Sicherheiten als Kleinkredite, was eine genauere Prüfung voraussetzt. Daher sind diese mit einer längeren Bearbeitungszeit ausgestattet und nur sehr selten als Sofortkredit zu finden.

Wenn Sie einen Sofortkredit oder Blitzkredit – wie diese Kredite auch gerne einmal genannt werden – suchen, dann konzentrieren Sie sich weniger auf die Kreditart, sondern achten Sie vielmehr auf die Kreditsumme, die Sie von der Bank gerne zur Verfügung gestellt bekommen wollen. Sie wird höchstwahrscheinlich das Zünglein an der Waage sein, wenn es um die Aufnahme des Kredites geht und darüber entscheiden, wie schnell der Kredit zur Verfügung steht.

Welche Voraussetzungen müssen für einen Sofortkredit erfüllt werden?

Nicht nur die Bank oder die Sparkasse, die Ihnen den Kredit zur Verfügung stellen soll, muss diverse Voraussetzungen erfüllen können. Unter anderem die Voraussetzung, dass sie Sofortkredite anbietet.

Auch Sie als Kreditnehmer dürfen nicht vergessen, dass die Aufnahme von einem Kredit nur dann möglich ist, wenn Sie eine gute Bonität mit sich bringen. Denn nur dann sind Sie kreditwürdig und nur dann werden Sie ein Bankhaus finden, welches Ihnen den gewünschten Sofortkredit gewähren wird.

Eine gute Bonität setzt sich aus den unterschiedlichsten Bausteinen zusammen. Zu diesen gehören:

  • eine positive Schufa
  • ein festes Einkommen über dem Pfändungsfreibetrag
  • ein Mindestalter von 18 Jahren
  • ein fester Wohnsitz in Deutschland
  • ein deutsches Bankkonto

Zudem werden die wirtschaftlichen Verhältnisse des Kreditnehmers genau beleuchtet. Dabei wird darauf geachtet, wie die bisherigen Kreditabwicklungen funktionierten, ob das Einkommen ausreicht, um alle Ausgaben zu decken und wie der Güterstand des Kreditnehmers ist.

Um all diese Dinge der Bank oder Sparkasse gegenüber offenbaren zu können, ist es wichtig, dass Sie entsprechende Belege und Unterlagen vorlegen können.

Tipp: Sollten Sie Probleme mit der eigenen Bonität haben, ist es Ihnen möglich, einen solventen Bürgen oder zweiten Kreditnehmer zur Kreditaufnahme hinzuzunehmen. Diese Maßnahme kann Schwächen in Ihrer eigenen Bonität ausgleichen und dafür sorgen, dass der Sofortkredit zu fairen Konditionen beantragt werden kann. Bedenken Sie jedoch, dass der zweite Kreditnehmer beziehungsweise Bürge dieselben Unterlagen wie Sie vorlegen muss und das diese Person nicht nur auf dem Kreditvertrag vermerkt wird, sondern diesen auch unterschreibt. Sie muss bei der Beantragung daher zugegen sein und die Bürgschaft akzeptieren.

Sofortkredit im Test: Die 7 wichtigsten Kriterien

1. Notwendigkeit prüfen

Bevor Sie einen Sofortkredit aufnehmen, prüfen Sie, ob Sie diesen wirklich benötigen. Tests zeigen: besonders bei einem Sofortkredit handelt es sich meist um eine spontane Reaktion, die aus einer Gefühlslage heraus getroffen wird. Halten Sie vor der Aufnahme daher noch einmal kurz inne, überlegen Sie, wofür Sie den Kredit benötigen und diese Anschaffung wirklich nötig ist und planen Sie erst dann die Kreditaufnahme.

2. Die Grundvoraussetzungen

Wenn Sie ihren Sofortkredit von einem seriösen Anbieter in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie grundsätzlich folgende Kriterien erfüllen können:

  • eine gute Schufa
  • ein festes und regelmäßiges Einkommen
  • eine Volljährigkeit
  • ein fester Wohnsitz in Deutschland sowie ein deutsches Bankkonto

Können Sie nur eine dieser Grundvoraussetzungen nicht erfüllen, werden Sie sich schwertun, ein gutes Kreditangebot zu finden. Jedoch haben Sie die Möglichkeit, durch die Hinzunahme einer zweiten Person mit einer guten Bonität den Kredit auf den Weg zu bringen.

3. Die richtige Kreditsumme

Bevor Sie den Kreditantrag ausfüllen, sollten Sie überlegen, wie viel Geld Sie sich leihen wollen. Bedenken Sie dabei immer, dass Sie das Geld auch wieder zurückzahlen müssen. Große Kreditsummen mögen zwar schön sein und einen großen finanziellen Spielrahmen mit sich bringen. Sie haben aber den Nachteil, dass Sie einerseits nur selten als Sofortkredit erhältlich sind und auf der anderen Seite über einen langen Zeitraum oder mit hohen finanziellen Belastungen zurückgezahlt werden müssen. Nehmen Sie daher nur das Geld auf, welches Sie wirklich benötigen.

4. Die Ratenhöhe und die Laufzeit

Um nachhaltig kalkulieren zu können, sollten Sie sich vor der Kreditaufnahme immer Gedanken um die richtige Ratenhöhe und die Laufzeit des Sofortkredites machen. Beides steht in einem engen Zusammenhang und kann daher nicht einzeln betrachtet werden.

Durchdenken Sie beides gut, damit der Sofortkredit nicht zu einer finanziellen Belastung wird. So können Sie mit der Laufzeit die monatlichen Raten steuern. Je länger die Laufzeit, umso geringer fällt die monatliche Belastung aus. Planen Sie hier eher konservativ und wählen die die Ratenhöhe nicht zu hoch aus. Bedenken Sie immer, dass Ihnen das Geld für die Rückzahlung des Kredites nicht für andere Vorhaben zur Verfügung steht. Daher sollten Sie die Kreditbelastung niemals zu hoch ansetzen, um trotz alledem ein angenehmes Leben führen zu können.

5. Die passende Kreditform

Die richtige Finanzierungsart ist auch bei einem Sofortkredit entscheidend. Benötigen Sie das Geld zur freien Verfügung, so sollten Sie sich für einen traditionellen Ratenkredit entscheiden. Kann das Geld direkt in die Anschaffung fließen, kann ein Konsumkredit die richtige Wahl sein. Hier hängt es also von Ihnen ab, welche Kreditform die Beste für Ihr Vorhaben ist.

6. Die Sicherheit

Besonders dann, wenn Sie den Sofortkredit über das Internet aufnehmen wollen, sollten Sie sich nur für Geldgeber entscheiden, die dem Kodex „Kredit mit Verantwortung“ folgen. Dieser Kodex wird vom Bankenfachverband aufgestellt und bescheinigt den Banken und Sparkassen einen gewissenhaften Umgang mit Kreditanfrage und der eine verantwortungsvolle Vergabe von Krediten aller Art.

7. Der Vergleich

Nehmen Sie keine Sofortkredit auf, ohne im Vorfeld einen Vergleich durchzuführen. Nutzen Sie dafür einfach unsere bereits vorhandene Auswertung oder den Vergleichsrechner. Beide Aspekte stehen Ihnen kostenlos und unverbindlich zur Verfügung und zeigen Ihnen die Sofortkredite auf, die besonders lohnen und bei denen das Rundumpaket stimmt.

Unser Fazit zur Beantragung eines Sofortkredit

Ein Sofortkredit ist ein wichtiges Instrument, um schnelle finanzielle Entscheidungen treffen zu können. Vor der Aufnahme sollten Sie jedoch einige Vorüberlegungen treffen und den Kredit erst dann aufnehmen, wenn Ihnen ein Vergleich die besten Kreditangebote offengelegt hat. Denn das Angebot an Sofortkrediten ist sehr breit und die Konditionen können durchaus unterschiedlich ausfallen.