Den besten P2P Kredit finden – Vergleich & Test

Ein P2P Kredit hilft, eine schnelle und effiziente Liquidität herzustellen. Die Beantragung von einem P2P Kredit ist in der Regel kostenlos und unverbindlich möglich.

Um Sie optimal zu diesem Thema informieren zu können, haben wir mit unserer Finanzredaktion und erfahrenen Experten einen P2P Kredit – Vergleich erarbeitet und übersichtlich dargestellt.

Sollten Sie darüber hinaus Interesse an weiterführenden Informationen haben, empfehlen wir Ihnen unseren ausführlichen Ratgeber, den Sie unter dem Vergleich finden können.

Finden Sie jetzt den für Sie besten P2P Kredit im Test und beantragen Sie diesen gleich online!

P2P Kredit Vergleich & Test 2017

AnbieterNettodarlehensbetragLaufzeitBesonderheitenZum Anbieter


Giromatch
2.500 € - 25.000 €12 - 60 MonateOnline-Sofortentscheidung über Kreditvergabe
Kreditangebote von Privatpersonen und von Banken
weiter »

Lendico
1.000 € - 30.000 €6 - 60 MonateSchnelle Kreditauszahlungweiter »

auxmoney
1.000 € - 50.000 €12 - 60 MonateVergibt auch Kredite bei negativer Schufaweiter »

Auf einen Blick – was ist ein P2P Kredit?

Bis vor einigen Jahren war es kaum vorstellbar, dass man einen Kredit außerhalb der klassischen Bankenwelt aufnimmt. In der Regel sind die Verbraucher zu ihrer Hausbank gegangen und haben dort um eine finanzielle Unterstützung in Form von einem Kredit gefragt. Ganz mutige haben vielleicht auch bei der Konkurrenz vorgesprochen, um wieder eine ordentliche Liquidität herstellen zu können. Doch umfangreiche Kreditvergleiche und Angebote, die auch außerhalb der traditionellen Bankhäuser funktionieren, gab es bis dahin nicht.

Heutzutage sieht dies alles ein wenig anders aus. Nicht nur, dass Kredite an jeder Ecke angeboten werden. Sie stammen auch nicht mehr zwangsläufig von den traditionellen Anbietern. Vielmehr ist es inzwischen zu einem Trend geworden, Privatkredite in Anspruch zu nehmen. Also Kredite, bei denen das Geld von Privatanlegern für Privatpersonen oder auch Selbstständige und Freiberufler sowie Rentner zur Verfügung gestellt werden. Solche Kredite nennen sich P2P Kredite und werden auf entsprechenden Plattformen im Internet vermittelt.

Die Vorteile bei einem P2P Kredit für den Kreditnehmer

P2P Kredite bieten diverse Vorteile, von denen Kreditnehmer und auch Geldgeber profitieren können. Kreditnehmer haben folgende Vorteile:

  • Kredit auch bei ungünstiger Bonität
  • niedrigere Zinskosten
  • transparente Verfahren
  • schnelle Bereitstellung des Geldes
  • unkomplizierte Kreditaufnahme über entsprechende Plattformen
  • Kreditanfrage kostenlos
  • keine versteckten Kosten

Die Vorteile bei einem P2P Kredit für den Geldgeber

Auch die Geldgeber, die aus dem privaten Bereich stammen, haben diverse Vorteile, wenn Sie ihr Geld in P2P Kredite investieren. Diese wären unter anderem:

  • hohe Renditen
  • umfassende Betreuung und Beratung
  • das Geld arbeitet und liegt nicht einfach auf dem Konto herum
  • hohe Transparenz innerhalb der Geldanlage

Gibt es einen kostenlosen P2P Kredit?

Die Beantragung des P2P Kredites ist stets kostenlos möglich. Kosten entstehen erst dann, wenn der Kreditvertrag unterschrieben wurde und es zur Auszahlung des Geldes kommt. Dann müssen Sie wie bei jedem anderen Kredit auch mit Zinsen und Gebühren rechnen. Wie hoch diese ausfallen, können Sie bereits im Vorfeld unserem Vergleich entnehmen, den wir Ihnen für die Auswahl des passenden Kreditangebotes empfehlen möchten.

Einsatzmöglichkeiten für einen P2P Kredit

Ein P2P Darlehen ist in der Regel recht schnell aufgenommen. Daher stellt sich berechtigterweise die Frage, wofür das Geld aus dem Kredit genutzt werden kann. Fakt ist, dass nicht alle Kreditprojekte finanziert werden. Denn auch bei den P2P Krediten gilt, dass gewisse Sicherheiten erfüllt werden müssen, dass der Kreditnehmer in der Lage sein muss, den Kredit vollständig zurückzuzahlen und das das Geld aus dem Kredit in sinnvolle Projekte fließen muss. Eine mittelmäßige Bonität sollte daher gegeben sein.

Unterstützt werden generell Projekte, bei denen in die Zukunft investiert wird. Zum Beispiel Umzüge, Autokäufe, eine Umschuldung und viele andere alltägliche Vorgänge. Abgelehnt werden hingegen all jene Vorhaben, die keine Basis haben, deren Grund sich nicht erschließt und die obendrein mit einer schlechten Bonität umgesetzt werden sollen.

Die 3 wichtigsten Kriterien für den besten P2P Kredit

Den passenden Kreditmarktplatz und somit auch P2P Kredit im Test zu finden, mag nicht einfach sein. Wir haben Ihnen daher die 5 wichtigsten Kriterien für die Auswahl einmal zusammengetragen.

1. Art der Kredite

Schauen Sie sich auf einem Kreditmarktplatz immer erst einmal um, um zu prüfen, welche Kreditarten Ihnen dort angeboten werden. Einige Anbieter haben sich beispielsweise auf Kredite für Privatpersonen spezialisiert, andere bieten auch Unternehmenskredite an. Schauen Sie genau und prüfen Sie, ob Sie auf der ausgewählten Plattform auch den Kredit finden können, den Sie benötigen.

2. Absicherung

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Absicherung der Kredite. Es werden gesicherte und ungesicherte Kredite angeboten. Gesichert ist er dann, wenn der vermittelte Kredit mit einem Sachwert – also Pfand – abgesichert wird. Ungesichert ist er dann, wenn dies entfällt. Wir empfehlen Ihnen, in Ihrem eigenen Interesse auf abgesicherte Kredite zu setzen. Dies senkt den Effektivzins, da die Geldgeber ein erhöhtes Ausfallrisiko ausschließen können.

3. Finanzierungsplattform oder Vermittler?

Es gibt zwei verschiedene Marktplätze, die sich für die Beantragung eines P2P Kredites anbieten. Einerseits gibt es die Marktplätze, bei denen Kreditprojekte online gestellt werden und der Anleger direkt finanziert. Es gibt jedoch auch Marktplätze, die von einem Vermittler betrieben werden, der als Mittelsmann fungiert und Kreditnehmer und Geldgeber zusammenbringt.

Sollte ein Marktplatz genutzt werden, der einem Vermittler gehört, erhält dieser nach Abschluss des Kreditvertrages eine Provision vom Kreditnehmer. Diese ist im Kreditvertrag bereits enthalten. Des bedeutet zwar einen höheren finanziellen Aufwand, bringt jedoch auch den Vorteil mit sich, dass das gesamte Kreditvorhaben abgesichert ist. Der Geldgeber kann sich aus dem Vertrag nicht einfach zurückziehen und muss auch die Geldsumme zur Verfügung stellen, die er zugesagt hat.

So funktioniert die Aufnahme eines P2P Kredits

Die Aufnahme eines P2P Kredits setzt die Anmeldung bei einem entsprechenden Anbieter beziehungsweise bei einer Plattform voraus. Sie müssen daher über einen internetfähigen Computer verfügen, um den Kredit beantragen zu können. Die Anmeldung bei einem der Anbieter ist kostenlos und unverbindlich. Gleiches gilt für die Erstellung des Kreditangebotes, die Ermittlung der Bonität und der Zusendung aller Unterlagen.

Zuerst sollten Sie einen Vergleich starten, um verschiedene Kreditangebote analysieren zu können. Wir empfehlen Ihnen dafür unseren bereits erstellten Vergleich oder den Vergleichsrechner, den Sie beliebig einsetzen können.

Haben Sie einen passenden Anbieter im Test gefunden, dann sollten Sie sich bei diesem anmelden und das Kreditformular ausfüllen. Hier gilt es, sehr genaue Angaben zu machen, um die Chance auf einen Kredit so hoch wie nur möglich zu halten. Fügen Sie alle benötigten Unterlagen bei und warten Sie dann ab, bis sich der Vermittler bei Ihnen meldet.

Er wird Ihnen im Anschluss einen Kreditvorschlag unterbreiten, den Sie annehmen oder auch ablehnen können. Schauen Sie sich das Angebot sehr genau an und achten Sie nicht nur auf den Effektivzins. Alle Konditionen zählen, um eine objektive Meinung über ein Angebot erhalten zu können. Achten Sie daher auch auf flexible Rückzahlungsmöglichkeiten und Sonderbedingungen, die der Geldgeber an die Kreditvergabe eventuell knüpft.

Können Sie sich mit dem gefundenen Angebot anfreunden, dann greifen Sie zu. Unterschreiben Sie den Kreditvertrag und warten Sie auf die Auszahlung des Geldes. Setzen Sie es sinnvoll ein und denken Sie daran, dass Sie jeden Monat pünktlich Ihre Raten begleichen, um Ärger zu vermeiden.

Unser Fazit zur Beantragung des besten P2P Kredits

Ein P2P Kredit stellt eine gute Alternative zu herkömmlichen Kreditangeboten dar. Er kann unter anderem dann eine Überlegung wert sein, wenn durch eine ungünstige Bonität die Kreditaufnahme auf dem traditionellen Weg erschwert wird.

Das Besondere an einem P2P Kredit ist die Tatsache, dass Kreditnehmer und Geldgeber vom Kredit profitieren und somit eine Win-Win-Situation erzeugen, die durchaus lobenswert ist.