Blog HostingInternet

Für welche Online-Projekte eignet sich WordPress?

WordPress Online Projekte
Für welche Online-Projekte eignet sich WordPress?

WordPress ist ein erfolgreiches Content Management System, das immer mehr Unternehmen als vollwertiges CMS zu schätzen wissen. Dennoch ist WordPress für einige Arten an Websites besser als für andere geeignet.
Für welche Online-Projekte ist das CMS mittlerweile eine der besten oder sogar die beste Wahl?

WordPress für Blogger

WordPress wurde anfangs in erster Linie fürs Bloggen entwickelt, da das Programm nicht nur schnell installiert werden kann. Zugleich bietet das Programm die ganze Unterstützung, auf die Blogger und Blogs angewiesen sind. Der Code einschließlich kostenfrei mitgelieferter Themes beschränkt sich auf das Nötigste und ist zumeist fehlerfrei.

Zugleich besteht die Möglichkeit, jegliche Form von Funktionalität individuell über kostenfreie Plugins hinzuzufügen.

Eine grafische Gestaltung kann über eingebundene Designs nach Belieben angepasst werden.

WordPress für Blogger
WordPress wurde anfangs in erster Linie fürs Bloggen entwickelt – Bild: © Kaspars Grinvalds#395325026 stock.adobe.com

Erstellung von Portfolio-Webseiten

Vor allem Freiberufler und Künstler möchten ihre potentielle Klientel mit grafisch anspruchsvollen Websites begeistern, deren Verwaltung zugleich so unkompliziert wie möglich sein sollte. Ein gutes unentgeltliches Design steht bei WordPress bereits nach der Installation zur Verfügung. Etwaige vorgegebene Designs können – abhängig von persönlichen grafischen Ideen – beliebig abgeändert werden.
Zusätzlich gibt es die Option, anderweitige Designs bzw. Themes gegen ein Entgelt oder auch kostenlos aus dem Internet zu beschaffen. Für eine zusätzliche Gestaltung der Designs mithilfe typischer Elemente des individuellen grafischen Unternehmensauftritts ist WordPress optimal geeignet.

WordPress Portfolio Webseiten
Erstellung von Portfolio-Webseiten über WordPress – Bild: © MclittleStock#208226353 stock.adobe.com

Darstellung von Webpräsenzen von Unternehmen

Neben dynamischen Blogbeiträgen bietet WordPress ebenfalls sogenannte statische Webseiten, die mithilfe einer ausgefeilten Navigation zur Verfügung stehen, um Besuchern dauerhaft relevante Website-Inhalte zur Schau zu stellen. Nach Belieben sind diese Webseiten individuell erweiterbar. Unter diesen Bedingungen ist nicht nur genügend Platz für Kontaktaufnahme-Formulare oder ein Impressum vorhanden.

Ebenso besteht die Möglichkeit, umfassende Produkt- und Dienstleistungsangebote, Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie anderweitige Informationen zu präsentieren.

Dadurch können sich Internetnutzer für eine Social Media-Integration oder Galerien geeignete Plugins kostenfrei aus dem World Wide Web beschaffen.

Eine wichtige Option für Online-Shops

Bei offenen Fragen steht ein schnelles WordPress Hosting aus Deutschland zur Verfügung. Diese Option ist gewiss auch für Betreiber eines Online-Shops interessant, da sich Verkaufsmöglichkeiten mithilfe von WordPress optimal über Plugins wie WooCommerce realisieren lassen.
Eine Standard-Installation schließt vorgefertigte Anpassungen ein, die mit geringem Programmieraufwand individuell an die persönliche Webpräsenz überarbeitet werden können. Bei einer gut implementierten Lösung ist eine Nutzung des eigenen Shopsystems besonders einfach.

WordPress Online Shops
WordPress ist eine wichtige Option für Online-Shops – Bild: © vectorfusionart#135191354 stock.adobe.com

Organisation von Communitys

Mehrere Angebote wie das Plugin BuddyPress sind gut dafür geeignet, eine WordPress-Webseite in eine vollwertige Community umzuwandeln.

Beispielsweise sind einige Facebook-Verbindungen und Foren direkt darauf ausgelegt, eine gute Performance von Community-Webseiten zu unterstützen.

Optische Optionen werden über Galerien dargestellt, die nahezu alle Gestaltungswünsche berücksichtigen.

Eine gute Lösung für viele Bereiche

Für all diese (unternehmerischen) Bereiche ist WordPress eine ausgezeichnete Lösung. Generell hat sich das Content Management System so gut entwickelt, dass dieses heutzutage für nahezu alle Webseiten die beste Lösung ist. In dieser Hinsicht kommt dem CMS dessen optimale Anpassungsfähigkeit zugute.

Wie kaum ein anderes Content Management System ist WordPress dazu in der Lage, höchste individuelle Anforderungen mit einer nahtlosen Skalierbarkeit zu vereinen.


Beitragsbild: © IB Photography #332947268 stock.adobe.com