Lifestyle

Die wichtigsten Vorteile einer guten Umhängetasche

Umhängetasche
Die wichtigsten Vorteile einer guten Umhängetasche

Wer kleine Gegenstände unterwegs gut und sicher verstauen möchte, sollte nicht auf die Vorzüge einer guten Umhängetasche verzichten. Ob für den beruflichen Alltag, den Kurzausflug oder das Studium – Schlüssel, Handys und die Geldbörse müssen sicher verstaut werden. Während Handtaschen für Frauen zumeist nicht genügend Platz bieten und für die Männerwelt überhaupt interessant sind, präsentieren sich Umhängetaschen von ihrer modisch-trendigen Seite. Rucksäcke sind zwar ebenfalls eine komfortable Alternative, wirken jedoch wesentlich weniger modern und elegant.

Besonderheiten einer Umhängetasche

Als Umhängetasche werden all die Taschen bezeichnet, die mit einem Gurt verbunden sind. Dieser Gurt bietet unkompliziert die Möglichkeit, die Tasche einfach über die Schulter zu legen. Im Gegensatz zu Aktentaschen, Sport- oder Reisetaschen mit einem Gurt sind Umhängetaschen zumeist eine ganze Nummer kleiner. Deshalb ist das ebenfalls als Schultertasche bekannte Modell für eine Aufbewahrung von kleinen Alltagsutensilien geeignet. Noch immer erfreuen sich Handtaschen bei Damen großer Beliebtheit. Aus dem Grund entscheidet sich vor allem die Männerwelt häufig für Umhängetaschen. Nichtsdestotrotz zeichnet sich ein weiterer Trend dahingehend ab, dass Damen anstatt einer Handtasche zu einer Umhängetasche greifen.

Ein großer Vorteil ist die riesige Vielfalt der Taschen, die für jeden Geschmack das passende Exemplar bietet.

Von Mustern über Motive bis hin zu Farbtönen – der Auswahl sind nur wenige Grenzen gesetzt. Zugleich ist das Volumen und die Anzahl an Fächern bei einigen Umhängetaschen so umfassend, dass auch größere Gegenstände in den Bags aufbewahrt werden können.

Details rund um die Messenger Bag

Die Ursprünge der Messenger Bag gehen eigentlich auf Fahrradkuriere zurück, die die Taschen zum Austragen ihrer Produkte benutz(t)en. Doch auch aus optischer Sicht überzeugt das Platzwunder auf ganzer Linie. Das Volumen unterscheidet sich zwar von Tasche zu Tasche.

Aber dennoch verspricht die Messenger Bag im Regelfall genügend Platz für das Handy, Getränke sowie einen DIN A4-Block. Zahlreiche zur Tasche gehörige Fächer bieten die Möglichkeit, auch mehrere größere Utensilien darin zu verstauen. Zudem ist an der Bag auch häufig ein Überschlag befestigt, an dem der Taschenverschluss angebracht ist. Die langen und breiten Schulterriemen sind darauf ausgelegt, ebenfalls höhere Lasten zu tragen. Die Vielfalt an Farben und Formen lässt für jeden Geschmack das passende Modell zu.

Was ist eine Planentasche?

Wie es der Name bereits verlauten lässt, werden Planentaschen aus Planen gefertigt. Da das vom Lkw oder Abdeckungen bekannte Material extrem wetterfest ist, perlt Regen einfach an der Tasche ab.
Im Gegensatz zu anderen Taschenmodellen sind Planentaschen zumeist wesentlich günstiger. Dennoch ziehen die Taschen mit ihrem außergewöhnlichen Design die Blicke auf sich.

Post Bag Umhängetasche
In aller Regel bietet die Post Bag genügend Platz, um das Portemonnaie, ein Handy oder kleines Getränk darin zu verstauen

Die Post Bag im Porträt

Die Post Bag eroberte die Gesellschaft eigentlich über Postboten. Deshalb ist die kleine Tasche in quadratischer oder länglicher Form auch nur für Kleinigkeiten gedacht.
In aller Regel bietet die Post Bag genügend Platz, um das Portemonnaie, ein Handy oder kleines Getränk darin zu verstauen. Obwohl die meisten Post Bags aus Leder hergestellt werden, ist die Bag auch in anderen Materialien erhältlich.

Wissenswertes rund um die Überschlagtasche

Eigentlich machte sich die Überschlagtasche als erste Umhängetasche überhaupt einen Namen. Die Bezeichnung verdankt die Tasche aber nicht ihrer Form, sondern der Verschlussart. Für diese Umhängetasche ist es üblich, dass ein Überwurf über die Vorderfront und Innenfächer verlegt werden kann. Darüber hinaus hängt es vom jeweiligen Taschenmodell ab, ob ein weiterer Verschluss oder zusätzlicher Knopf an der Tasche angebracht sind.

Tipps für die Kaufberatung

Neben optischen Details spielt das Material, die Größe und der Verschluss eine wichtige Rolle. Bei der Suche eines Materials ist vor allem die Optik entscheidend. Umhängetaschen sind in zahlreichen Materialien erhältlich, deren Design variiert und verschiedene Preise hat.

Ein Trendsetter sind Ledertaschen, die mit einem robusten Material und einer attraktiven Optik überzeugen.

Allerdings sind die Preise für Umhängetaschen aus Echtleder auch relativ hoch.

Auf der Suche nach der richtigen Größe

Abhängig vom jeweiligen Verwendungszweck ist die geeignete Größe bzw. das Volumen ein ausschlaggebender Faktor. Wer die Tasche für einen Transport aller wichtigen Materialien für die Schule, Uni oder das Büro nutzen möchte, sollte ein Modell in entsprechender Größe auswählen.
Von Blöcken über Laptops bis hin zu Lebensmitteln – im Bedarfsfall sollte genügend Stauraum vorhanden sein. Wer eine große Tasche wünscht, sollte sich im Zweifelsfall für eine Messenger Bag entscheiden. Die größte Variante unter Umhängetaschen ist zudem in zahlreiche Innenfächer unterteilt.

Verschlusstechnik Umhängetasche
Um den eigenen Besitz zu schützen, ist der richtige Verschluss deshalb dringend notwendig

Welche Verschlusstechnik darf es sein?

Der Sicherheitsaspekt spielt für die Wahl der Umhängetasche eine wichtige Rolle. Schließlich genügt ein Moment der Unachtsamkeit, um das Opfer von Taschendieben zu werden. Um den eigenen Besitz zu schützen, ist der richtige Verschluss deshalb dringend notwendig. Während ein Schnappverschluss als besonders sicher gilt, ist die Handhabung dieses Verschlusses relativ kompliziert.

Die gleichen Eigenschaften treffen ebenfalls auf Dornverschlüsse zu. Im Gegensatz dazu sind Klettverschlüsse, Magnet- und Reißverschlüsse zwar weniger sicher. Doch dafür ist das Handling dieser Verschlüsse relativ unkompliziert.

Tipps für den richtigen Gurt

Eine Umhängetasche wäre ohne Gurt nur halb so komfortabel. Schließlich lastet das gesamte Transportgut auf diesem Bestandteil. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass für den Transport einer höheren Last geeignete Umhängetaschen mit einem besonders breiten und gepolsterten Gurt ausgestattet sind.
Genauso wichtig ist es, dass der Gurt individuell eingestellt werden kann. Durch dieses Extra können die stolzen Besitzer der Tasche selbst entscheiden, ob die Umhängetaschen quer oder gerade über die Schulter getragen werden sollen.